Aktuelles: September 2017

Grundstück zu verkaufen

2017-09-18 14:03 von Robert Griesbeck

Die Gemeinde Pentling verkauft in unmittelbarer Nähe zum Rathaus ein Grundstück mit ca. 3000 m². Es sind dort Mehrfamilienwohnhäuser (E+II) mit Tiefgarage zu errichten. Die Erschließung wird bis November fertiggestellt. Der Kaufpreis beträgt 390,-- €/m² zuzügl. Erschließungskosten. Der Anteil öffentlich geförderter Wohnungen soll mindestens 60  % betragen. Für diese Wohnungen gilt eine Mietpreisbindung von 25 Jahren. Nähere Auskünfte im Rathaus erteilt Herr Griesbeck (Tel. 0941/92082-13). Interessenten können sich bis 13. November 2017 mit einen Konzept bewerben.

Erneute Veränderung der Trinkwasserqualität

2017-09-13 13:10 von Robert Griesbeck

Weitere Chlorungsmaßnahme - Stand 12.09.2017

Betrifft alle Haushalte der Trinkwasserversorgung Pentling

in den Ortsteilen Pentling, Großberg, Hölkering, Weichslmühle, Fohlenhof, Kohlenschacht

Bei Kontrolluntersuchungen im Zusammenhang mit den im August 2017 durchgeführten Maßnahmen wurden an drei Meßstellen nochmals geringe Überschreitungen der Grenzwerte (Coliforme Keime) der Trinkwasserverordnung festgestellt. Deshalb wird, in Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Regensburg, dem Trinkwasser wieder Chlor in geringer Menge beigegeben. Auf Grund des bereits nachweisbaren Chlorgehaltes ist ein Abkochen des Trinkwassers nicht notwendig.  Die Chlorierung erfolgt mindestens über einen Zeitraum von 3 Wochen, gegebenenfalls auch länger. Sobald dies nicht mehr notwendig ist, erhalten alle betroffenen Haushalte umgehend Informationen per Handzettel.  Veränderungen werden weiterhin auf der Homepage der Gemeinde Pentling veröffentlicht. Zudem beantworten wir Rückfragen unter 0941/92082-0.

 

 

Reinigungskraft gesucht

2017-09-01 14:15 von Robert Griesbeck

Die Gemeinde Pentling sucht ab Oktober für das Mehrzweckgebäude an der Hölkeringer Straße  in Pentling eine Reinigungskraft. Die Arbeitszeit liegt bei ca. 9 Stunden/Woche und kann nach Absprache individuell vereinbart werden. Bezahlung nach Tarifvertrag (TVöD) oder als geringfügig Beschäftigte/r. Nähere Auskünfte im Rathaus erteilt Herr Griesbeck (Tel. 0941/92082-13). Wir freuen uns auf ihren Anruf.