Bebauungsplan Gewerbegebiet Hohengebrachinger Str.

2011-01-19 10:00 von Robert Griesbeck

Auf den einzelnen Parzellen im Gewerbegebiet an der Hohengebrachinger Straße sind sehr unterschiedliche maximale Geschossflächenzahlen zulässig. Die Fa. Aldi möchte ein zusätzliches Gebäude auf Ihrem Grundstück errichten. Geplant ist eine zusätzliche Einzelhandelsfläche von ca. 660 m². Auch nach dieser zusätzlichen Bebauung sind noch 98 Stellplätze vorhanden. Dies ist weitaus mehr als vorgeschrieben. Der derzeitige Bebauungsplan lässt aber diese Bebauung nicht zu, da nur eine Geschossflächenzahl von 0,2 zulässig ist. Der Gemeinderat hat deshalb beschlossen, den Bebauungsplan zu ändern und maximal eine Geschossflächenzahl von 0,35 auf den Parzellen von Aldi und Lidl zuzulassen. Der Entwurf des Änderungsplanes wird öffentlich ausgelegt. Hierauf wird noch durch gesonderte Bekanntmachung hingewiesen. Während der Auslegung können Anregungen und Einwendungen vorgebracht werden.

Zurück