Haushaltsplan 2011 verabschiedet

2011-02-07 15:33 von Robert Griesbeck

Im vergangenen Jahr lag der Gesamthaushalt bei 11.322.600 €. Der Gesamthaushalt dieses Jahres schließt mit 10.899.800 € und liegt damit um 3,7 % niedriger als die Ansätze des Vorjahres. Erheblich höhere Steuereinnahmen als noch zu Beginn des Jahres 2010 geschätzt, lassen wieder eine Zuführung zum Vermögenshaushalt in Höhe von 1 Mio. € zu. Der Neubau des Kindergartens kann damit ohne Fremdmittel finanziert werden. Die Hebesätze für die Grund- und Gewerbesteuern bleiben unverändert. Der Haushalt wurde in der Gemeinderatssitzung am 03.02.2011 mit 3 Gegenstimmen verabschiedet. Einen umfangreichen Bericht lesen sie in der nächsten Ausgabe unseres Mitteilungsblattes.

Zurück