Landesentwicklungsplan

2012-12-18 08:18 von Robert Griesbeck

Der Bayer. Ministerrat hat am 22. Mai 2012 den Entwurf der gesamten Fortschreibung des Landesentwicklungsprogramms Bayern beschlossen. Beim Anhörungsverfahren hat die Gemeinde Einwendungen erhoben, da Pentling nicht dem Verdichtungsraum Regensburg zugeordnet wurde. Die Gemeinde sah darin erhebliche Nachteile bei der weiteren Entwicklung. Die Einwendungen der Gemeinde wurden berücksichtigt und in dem vom Ministerrat am 28.11.2012 beschlossenen Entwurf eingearbeitet. Derzeit wird ein erneutes Anhörungsverfahren durchgeführt. Die Einwände der Gemeinde haben sich aber erledigt, da Pentling dem Verdichtungsraum Regensburg zugeordnet wurde.

Zurück