Neubaugebiet in Pentling

2017-05-03 09:08 von Robert Griesbeck

Südlich des Nelkenweges in Pentling soll ein neues Baugebiet ausgewiesen werden. Der Vorentwurf des Bebauungsplanes „Am Grubweg II“ sieht in diesem Gebiet 25 Einfamilienhäuser und 12 Doppelhaushälften vor. Die Haupterschließung erfolgt über den Großberger Weg. Eine Anbindung an den Grubweg ist geplant. In diesem Neubaugebiet werden 23 Grundstücke von der Gemeinde verkauft. Der Grundstückspreis beträgt 475,00 € zuzüglich Erschließung (geschätzt 75,00 €/m²). Durch eine besonders umweltfreundliche Bauweise kann der Kaufpreis nachträglich erheblich ermäßigt und ein Ökobonus zurückerstattet werden. Dies ist dann der Fall, wenn der Käufer über die gesetzlichen Vorgaben hinaus in besonders umweltfreundliche Techniken investiert. Ein Ökobonus in Höhe von 40,00 €/m² wird ausbezahlt, wenn vom Käufer ein Gebäude nach mindestens Kfw-40-Standart errichtet wurde.

 

Die Erschließung des Neubaugebietes ist 2018 geplant. Eine Verwirklichung von privaten Bauvorhaben ist deshalb voraussichtlich erst 2019 möglich. Sollten Sie Interesse an unseren Bauplätzen haben, so senden Sie bitte eine kurze Mail an robert.griesbeck@pentling.de. Sie erhalten dann ausführliche Unterlagen zu den Verkaufsbedingungen, dem Bebauungsplan und ein Bewerbungsformular.

 

Im Neubaugebiet wird keine Erdgasversorgung angeboten!

 

Zurück